TALKING BRAINS - Dein happy & healthy Mind

TALKING BRAINS - Dein happy & healthy Mind

203 | Tipps bei Reizdarm und Verdauungsproblemen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Anika Jessen ist systemische Beraterin, Beraterin für ganzheitliche Gesundheit und hat sich durch eigene Erfahrungen auf die Fahnen geschrieben, Menschen die unter anderem an einem Reizdarm leiden und sich dadurch einfach nur schlecht fühlen zu unterstützen. In ihrem kostenlosen E-Book gibt sie viele Tipps und Erklärungen rund um das Thema Darmgesundheit. Wir sprechen heute mit Anika darüber, wie man trotz Darmproblemen nicht die Lebensfreude verliert und natürlich gibt sie wertvolle Tipps im Bereich Ernährung und Wohlbefinden und wie man mit bspw einem Reizdarm leben kann.

https://www.anikamille.com/
https://www.instagram.com/ani.kamille/

202 | Verdauungsprobleme im Sommer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nuria Pape-Hoffmann ist zertifizierte Ernährungsberaterin und Achtsamkeits-Coach. Mit ihrem kostenlosen Podcast „Achtsam Schlank“ zeigt sie, wie es möglich ist, mit Achtsamkeit im eigenen Körper anzukommen und sich auch ohne Diätstress richtig wohl zu fühlen. In der heutigen Podcastfolge spricht sie bei TALKING BRAINS über das Tabuthema Verdauungsprobleme im Sommer. Jeder von uns kennt sicherlich das Gefühl im Sommerurlaub, wenn der Magen/Darmtrakt nicht ganz so will, wie man selbst. Nuria gibt uns Tipps an die Hand, wie wir unseren Darm unterstützen können, besser durch den Sommer zu kommen.

https://www.achtsamschlank.de/
https://www.instagram.com/nuria.achtsamschlank/?hl=de

201 | Besser schlafen mit Yoga Nidra

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir haben mit Louisa Domhan über Yoga Nidra und besseren Schlaf gesprochen. Louisa ist 28 Jahre alt und hat ihr eigenes Yoga Studio in Stuttgart. Ihre Yogakarriere begann 2014 mit einem Anfängerkurs. Aus einem anfänglichen Hobby wurde eine Passion. Erfahre im Interview mit Louisa mehr über Yoga Nidra und wie du durch Yoga zu mehr Gleichgewicht und einem besseren Schlaf finden kannst. Am Ende gibt dir Louisa ihre drei Tipps für einen besseren Schlaf mit. Kleiner Hinweis - Routinen spielen in dieser Podcastfolge auch eine große Rolle.

https://www.yogamitlouisa.de/
https://www.instagram.com/yogamitlouisa/?hl=de

200 | SPECIAL: Insights von unserem CEO Fabian Foelsch

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wow - wir haben es geschafft. 2018 haben wir unsere erste TALKING BRAINS Podcastfolge aufgenommen und nun sind wir schon bei unserer 200. Jubiläumsfolge.

Heute geben wir dir Einblicke in die Vergangenheit und Zukunft von BRAINEFFECT.
Unsere Social Media Managerin Lea hat sich unseren CEO Fabian Foelsch geschnappt und ihn über BRAINEFFECT ausgefragt.

Fabian verrät dir, wie wichtig mentale Gesundheit, Schlaf und Stressreduktion ist und wie er mit BRAINEFFECT die Gesundheit aller verbessern möchte. Sei gespannt und finde heraus, welche neuen Produkte in Zukunft bei BRAINEFFECT kommen könnten.

Du möchtest mehr über BRAINEFFECT, unsere Vision und neue innovative Produkte erfahren? Klick dich rein:

https://www.brain-effect.com/
https://www.instagram.com/mybraineffect/

199 | Wie kannst du deine Schlafumgebung nachhaltig gestalten? - Daniel Sentker

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge dreht sich alles um das Thema Schlaf optimieren. Wie können Supplements oder auch die Schlafumgebung dabei helfen? Lea hat sich den Chiropraktor und Heilpraktiker Daniel Sentker ins Interview geholt und ist mit ihm zusammen der Sache auf den Grund gegangen.

Daniel hat durch persönliche Erfahrungen schon früh Zugang zum Biohacking gefunden und seinem Körper so ermöglicht, sich selbst zu helfen. So verstand er auch, dass sein Lebensstil als Student seinen Schlaf beeinflusst hat - und dass er es in der Hand hatte, diesen zu optimieren.

Du erfährst, wie Schlaf funktioniert und warum schlechter Schlaf so weit verbreitet ist. Außerdem schauen wir uns an, warum Schlaf lebensnotwendig ist und welche Vorzüge guter Schlaf mit sich bringt. Daniel hat zudem Tipps dabei, wie du mit ganz einfachen Mitteln deinen Schlaf optimieren kannst.

Übrigens: Passend zum Tag des Schlafs am 21.06. bekommst du ab sofort das beliebte SLEEP SPRAY in der Summer Edition Kirsch Zitrone

Du möchtest mehr über Daniel und seine Arbeit erfahren? Klick dich rein:

https://phoenix-chiropraktik.de/
https://lichtblock.shop/
https://www.instagram.com/daniel.sentker/

197 | Der Weg zur mentalen Revolution: “Tue, was du liebst” reicht nicht (1/2) - Steffen Kirchner

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Doppelfolge haben wir wieder einen spannenden Gast für euch: Steffen Kirchner! Der Bestseller-Autor ist einer der gefragtesten Motivationstrainer und Vortragsredner Deutschlands. Heute gibt er uns Einblick in die “Mentale Revolution”.

“Mentale Revolution”, so heißt auch Steffens neustes Buch. Für ihn hat das Thema eine besondere Bedeutung: Obwohl der Mensch es geschafft hat, den größten Wohlstand zu erreichen, den die Menschheit jemals hatte, ist er nicht wirklich glücklicher geworden. Als hätten wir uns im Außen verändert, aber verpasst, im Inneren mitzuwachsen. Doch um nachhaltig etwas zu verändern, muss man erst sein Denken verändern. In seinem Buch beschreibt Steffen sechs ganz konkrete Punkte, wie wir dieses Denken verändern dürfen, damit wir die Möglichkeit haben, ein besseres Verhalten an den Tag zu legen.

Im ersten Teil der Doppelfolge gibt Steffen uns einen Einblick, warum “Tue, was du liebst” zu kurz gedacht ist. Er selbst hat die Erfahrung gemacht, dass seine Liebe zum Tennissport ihn zwar bis in die Bundesliga bringen konnte, für eine Profikarriere hätte es aber niemals gereicht, weil der Sinn fehlte.
Doch wie findet man den Sinn?

Steffen: “Den Sinn kann man nicht finden. (...) Sinn ist immer schon da, es geht um die Erkenntnis, das Annehmen und Empfangen. Das ist kein willentlicher Prozess, das ist wie Licht einschalten. Es spielt keine Rolle, wie lange der Raum davor dunkel war. Wenn du weißt, wie man das Licht anschaltet, dann ist da halt Licht.”

Außerdem erfahren wir einiges über Steffens Weg zum Sinn und wie er schließlich der wurde, der er heute ist. Einen wichtigen Tipp hat er uns schon verraten: “Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung”. An diesem abgedroschenen Sprichwort ist tatsächlich etwas dran, denn wir beschäftigen uns zu wenig mit uns selber. Wenn wir nicht wissen, was unsere Stärken sind, heißt das nicht, dass wir keine haben. Wir haben sie nur noch nicht entdeckt. Das zu erkennen und sich dann eben mehr mit sich zu beschäftigen, das ist der Weg zur Besserung. #biohacking&performance

Im zweiten Teil der Doppelfolge gibt Steffen uns eine Basis für den Weg zur mentalen Revolution:

1. Gewinnmaximierung in allen Bereichen auch immer kritisch betrachten (weg vom Maximieren eines Nutzens hin zum Optimieren der Wertschöpfung)
2. Unser Fokus muss auch mal wegswitchen von der Gefühls- und Ergebnisorientierung, hin zu mehr Lern- und Entwicklungsanspruch
3. Leichtigkeit im Leben erreicht man durch die Definition seines Seins. Wenn man das weiß, kann man den Prozess gestalten, damit dieses Sein auch zum Vorschein kommt. Wichtig: Leben findet jetzt schon statt, nicht irgendwann in der Zukunft.

4. Durch das Prinzip der Addition hat der Mensch zwar so viel Wohlstand wie noch nie erreicht, er ist aber auch so krank wie noch nie. Das Geheimnis des Lebens liegt in der Subtraktion, deshalb ist Corona auch eine Chance: Man lernt, loszulassen.
5. Durch neue Reize entsteht Wachstum. Neue Reize sorgen zudem für eine bessere mentale und körperliche Gesundheit. Immer dasselbe und zu viel von allem kann zum Burnout führen, ein regelmäßiges “Training” wie beim Sport lässt die mentale Fitness wachsen und stärker werden.

Du möchtest mehr über Steffen und sein neues Buch erfahren? Dann schau hier vorbei:

www.steffenkirchner.de

Dort findest du auch alle Infos zu seinem Podcast.

Um dich beim Durchstarten zu supporten, geben wir von TALKING BRAINS dir 20% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf: Einfach den Code TALKINGBRAINS20 beim Check-out eingeben. Nur gültig auf https://brain-effect.com!

198 | Wie man eine mentale Revolution vorbereitet (2/2) - Steffen Kirchner

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Doppelfolge haben wir wieder einen spannenden Gast für euch: Steffen Kirchner! Der Bestseller-Autor ist einer der gefragtesten Motivationstrainer und Vortragsredner Deutschlands. Heute gibt er uns Einblick in die “Mentale Revolution”.

“Mentale Revolution”, so heißt auch Steffens neustes Buch. Für ihn hat das Thema eine besondere Bedeutung: Obwohl der Mensch es geschafft hat, den größten Wohlstand zu erreichen, den die Menschheit jemals hatte, ist er nicht wirklich glücklicher geworden. Als hätten wir uns im Außen verändert, aber verpasst, im Inneren mitzuwachsen. Doch um nachhaltig etwas zu verändern, muss man erst sein Denken verändern. In seinem Buch beschreibt Steffen sechs ganz konkrete Punkte, wie wir dieses Denken verändern dürfen, damit wir die Möglichkeit haben, ein besseres Verhalten an den Tag zu legen.

Im ersten Teil der Doppelfolge gibt Steffen uns einen Einblick, warum “Tue, was du liebst” zu kurz gedacht ist. Er selbst hat die Erfahrung gemacht, dass seine Liebe zum Tennissport ihn zwar bis in die Bundesliga bringen konnte, für eine Profikarriere hätte es aber niemals gereicht, weil der Sinn fehlte.
Doch wie findet man den Sinn?

Steffen: “Den Sinn kann man nicht finden. (...) Sinn ist immer schon da, es geht um die Erkenntnis, das Annehmen und Empfangen. Das ist kein willentlicher Prozess, das ist wie Licht einschalten. Es spielt keine Rolle, wie lange der Raum davor dunkel war. Wenn du weißt, wie man das Licht anschaltet, dann ist da halt Licht.”

Außerdem erfahren wir einiges über Steffens Weg zum Sinn und wie er schließlich der wurde, der er heute ist. Einen wichtigen Tipp hat er uns schon verraten: “Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung”. An diesem abgedroschenen Sprichwort ist tatsächlich etwas dran, denn wir beschäftigen uns zu wenig mit uns selber. Wenn wir nicht wissen, was unsere Stärken sind, heißt das nicht, dass wir keine haben. Wir haben sie nur noch nicht entdeckt. Das zu erkennen und sich dann eben mehr mit sich zu beschäftigen, das ist der Weg zur Besserung.

Im zweiten Teil der Doppelfolge gibt Steffen uns eine Basis für den Weg zur mentalen Revolution:

1. Gewinnmaximierung in allen Bereichen auch immer kritisch betrachten (weg vom Maximieren eines Nutzens hin zum Optimieren der Wertschöpfung)
2. Unser Fokus muss auch mal wegswitchen von der Gefühls- und Ergebnisorientierung, hin zu mehr Lern- und Entwicklungsanspruch
3. Leichtigkeit im Leben erreicht man durch die Definition seines Seins. Wenn man das weiß, kann man den Prozess gestalten, damit dieses Sein auch zum Vorschein kommt. Wichtig: Leben findet jetzt schon statt, nicht irgendwann in der Zukunft. #biohacking&performance

4. Durch das Prinzip der Addition hat der Mensch zwar so viel Wohlstand wie noch nie erreicht, er ist aber auch so krank wie noch nie. Das Geheimnis des Lebens liegt in der Subtraktion, deshalb ist Corona auch eine Chance: Man lernt, loszulassen.
5. Durch neue Reize entsteht Wachstum. Neue Reize sorgen zudem für eine bessere mentale und körperliche Gesundheit. Immer dasselbe und zu viel von allem kann zum Burnout führen, ein regelmäßiges “Training” wie beim Sport lässt die mentale Fitness wachsen und stärker werden.

Du möchtest mehr über Steffen und sein neues Buch erfahren? Dann schau hier vorbei:

www.steffenkirchner.de

Dort findest du auch alle Infos zu seinem Podcast.

Um dich beim Durchstarten zu supporten, geben wir von TALKING BRAINS dir 20% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf: Einfach den Code TALKINGBRAINS20 beim Check-out eingeben. Nur gültig auf https://brain-effect.com !

195 | Ein Einblick in die Hypnose & Selbsthypnose (1/2) - Alexander Schelle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal haben wir wieder eine Doppelfolge für Dich! Zu Gast ist einer der führenden Mentalisten Deutschlands, Alexander Schelle. Als Mentalist bewegt man sich zwischen den Welten und ist laut Alexander vor allem Unterhaltungskünstler. Ursprünglich aus dem Key-Account-Management, ist Alexander heute erfolgreicher Hypnose-Coach, Podcaster, Autor und eben Mentalist. #body&mind

Im ersten Teil geht es um Hypnose und Alexanders rationalen Umgang damit: Anders als aus den gängigen Hypnoseshows bekannt, führt er niemanden vor. Für Alexander steht im Mittelpunkt, dass die Menschen wissen, was passiert und warum und dass sie eine Denkgrundlage mit nach Hause nehmen.

Wir bekommen außerdem einen Einblick in die Arten der Hypnose, ihre Definition und die Kunst des Gedankenlesens. Wusstest Du übrigens, dass Du von Deinem Gehirn, Deiner “Festplatte”, nichts löschen kannst? Wenn, dann musst Du einen Ersatzweg finden, um etwas zu verändern. Auch auf dieses Phänomen geht Alexander in Teil 1 ein.

Teil 2 der Doppelfolge beschäftigt sich mit der Selbsthypnose. Ähnlich, wie bei Meditation, kann Selbsthypnose beispielsweise dabei helfen, Ängste zu überstehen. Alexander selbst leidet an Flugangst. Doch mit der Hypnose allein ist es nicht getan:

Zitat Alexander: “Selbsthypnose alleine ist nett, aber sie führt nicht zum Ziel. Es geht immer darum, was für Ziele habe ich? Welche Blockaden habe ich? Und wie sehen dann die Suggestionen dazu aus? Wenn ich Fußballer bin, kann ich auch nicht nur das sehen, was am Ende im Spiel passiert. Ich muss mir auch Gedanken dazu machen, wie schieße ich? Mit welchem Bein schieße ich und wann?”

Alexander nutzt die Hypnoseübungen zudem dazu, Energie zu tanken, zu entspannen und optimistisch zu bleiben. Gespickt mit interessanten Anekdoten aus seinem Leben, gibt er uns auch Einblick in diese Art von Selbstoptimierung und zeigt uns, was die eigene Realität und der Blick aus der Adlerperspektive für einen Einfluss auf unser Leben haben. Was Du für Deine Selbstoptimierung daraus mitnehmen kannst? Sei gespannt und genieß die neue Doppelfolge Talking Brains!

Du möchtest gerne noch mehr Infos haben? Hier findest Du alles über Alexander, sein Buch, seine Kurse/Shows und seinen Podcast:

www.alexander-schelle.de

196 | Ein Einblick in die Hypnose & Selbsthypnose (2/2) - Alexander Schelle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal haben wir wieder eine Doppelfolge für Dich! Zu Gast ist einer der führenden Mentalisten Deutschlands, Alexander Schelle. Als Mentalist bewegt man sich zwischen den Welten und ist laut Alexander vor allem Unterhaltungskünstler. Ursprünglich aus dem Key-Account-Management, ist Alexander heute erfolgreicher Hypnose-Coach, Podcaster, Autor und eben Mentalist. #body&mind

Im ersten Teil geht es um Hypnose und Alexanders rationalen Umgang damit: Anders als aus den gängigen Hypnoseshows bekannt, führt er niemanden vor. Für Alexander steht im Mittelpunkt, dass die Menschen wissen, was passiert und warum und dass sie eine Denkgrundlage mit nach Hause nehmen.

Wir bekommen außerdem einen Einblick in die Arten der Hypnose, ihre Definition und die Kunst des Gedankenlesens. Wusstest Du übrigens, dass Du von Deinem Gehirn, Deiner “Festplatte”, nichts löschen kannst? Wenn, dann musst Du einen Ersatzweg finden, um etwas zu verändern. Auch auf dieses Phänomen geht Alexander in Teil 1 ein.

Teil 2 der Doppelfolge beschäftigt sich mit der Selbsthypnose. Ähnlich, wie bei Meditation, kann Selbsthypnose beispielsweise dabei helfen, Ängste zu überstehen. Alexander selbst leidet an Flugangst. Doch mit der Hypnose allein ist es nicht getan:

Zitat Alexander: “Selbsthypnose alleine ist nett, aber sie führt nicht zum Ziel. Es geht immer darum, was für Ziele habe ich? Welche Blockaden habe ich? Und wie sehen dann die Suggestionen dazu aus? Wenn ich Fußballer bin, kann ich auch nicht nur das sehen, was am Ende im Spiel passiert. Ich muss mir auch Gedanken dazu machen, wie schieße ich? Mit welchem Bein schieße ich und wann?”

Alexander nutzt die Hypnoseübungen zudem dazu, Energie zu tanken, zu entspannen und optimistisch zu bleiben. Gespickt mit interessanten Anekdoten aus seinem Leben, gibt er uns auch Einblick in diese Art von Selbstoptimierung und zeigt uns, was die eigene Realität und der Blick aus der Adlerperspektive für einen Einfluss auf unser Leben haben. Was Du für Deine Selbstoptimierung daraus mitnehmen kannst? Sei gespannt und genieß die neue Doppelfolge Talking Brains!

Du möchtest gerne noch mehr Infos haben? Hier findest Du alles über Alexander, sein Buch, seine Kurse/Shows und seinen Podcast:

www.alexander-schelle.de

194 | Selbstmanagement-Methoden und Eigenverantwortung lernen - Thomas Mangold

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unser Interviewgast Thomas Mangold ist Experte für die Themen Zeit- und Selbstmanagement. Er ist nicht nur Speaker und Trainer, sondern außerdem Autor mehrerer erfolgreicher Bücher, sowie eines Blogs. Abgerundet wird sein Repertoire durch einen Podcast.

Das erste Mal in Berührung mit dem Thema Zeitmanagement kam Thomas bereits im Jugendalter. Sein Vater teilte ihm über ein Fachbuch mit, bitte nicht die ganze Zeit für Fußball zu investieren, sondern noch etwas für die Schulbildung übrigzulassen. Geködert durch die Option, trotz des vielen Lernens noch mehr Zeit für sein Hobby haben zu können, begann Thomas, sich zu informieren. Nach einer schwierigen beruflichen Phase als Sozialpädagoge kam er schließlich zum Thema zurück.

Thomas’ Hauptantrieb für seine Arbeit ist, dass er seinen Mitmenschen zu mehr Glück und Zufriedenheit verhelfen möchte. Es gibt zwar auch positiven Stress, doch häufig überarbeiten sich die Leute, ohne wirklich Output aus der Sache zu ziehen. Das muss nicht sein und Thomas hilft dabei, die Lösungen zu erlernen und anzuwenden. #biohacking&performance

Sein Tipp, um ineffektiven Stress von vornherein zu reduzieren: Anpassungsfähig bleiben und sich nicht übermäßig über Dinge ärgern, die man nicht ändern kann. Stattdessen sollte man versuchen, das Beste aus der Situation zu machen.

Wie Tagesreflexion Thomas geholfen hat, seine Geduld und Anpassungsfähigkeit zu trainieren, wie Selbstmanagement Freiräume schaffen kann und was Fokuszeit, Kommunikationszeit, Pufferzeit und Freizeit mit einem besseren Leben zu tun haben - das alles und noch mehr gibt es diesmal in der neuen Folge Talking Brains Podcast!

Klingt spannend? Ist es auch! Klick Dich gerne rein!

Du möchtest gerne mehr über Thomas und seine Arbeit erfahren? Schau auf seiner Homepage vorbei:

www.selbst-management.biz

Dort findest Du auch alle Infos zu seinen Kursen, Büchern und seinem Podcast.

Über diesen Podcast

"TALKING BRAINS - dein Podcast für mehr Wohlbefinden und mentale Gesundheit. Gerade die Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig unsere Gesundheit ist. Wir wollen das Thema ganzheitlich angehen und haben uns auf die folgenden Themen spezialisiert: Wohlbefinden, Schlaf, Regeneration und Anti-Stress.

Bei uns lernst du von den Besten und kannst die gelernten Tipps und Hacks einfach in deinen Alltag integrieren. Schalte ein und stille deinen unermüdlichen Wissensdurst. In TALKING BRAINS sprechen wir mit Experten, Wissenschaftlern, Ärzten, Sportlern und unseren Freunden, die sich seit Jahren intensiv mit den oben genannten Themen beschäftigen. Bleib dran und erfahre mehr, denn Wohlbefinden beginnt im Kopf!"

von und mit BRAINEFFECT & Fabian Foelsch

Abonnieren

Follow us